LINE DANCE

Das Beste was Füße tun können ist TANZEN.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne hierzu an.

ZUM KONTAKT

LINE DANCE

Das Beste was Füße tun können ist TANZEN.

Die Rookies unter neuer Leitung.

Unsere Gruppe besteht nun seit 7 Jahren.

Sie setzt sich zusammen aus begeisterten Tänzer/innen von bisher 6 verschiedenen Anfänger-Kursen.

In den wöchentlichen Trainingsstunden für Fortgeschrittene werden erlernte Choreografien getanzt und neue Tänze erlernt. Unser Ziel ist es, an den zahlreich stattfindenden Tanz-Party´s teilzunehmen bzw. mitzutanzen.

Line Dance   – Was ist das?

Line Dance ist: Bewegung, Tanz, Gehirnjogging und Lebensfreude

Line Dance ist eine Choregrafiert Tanzform, bei der einzelne Tänzer  in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert, die meist aus den Kategorien Country und Pop stammt. Und wie so Vieles: es hat den Ursprung in Amerika.

Was ist das Schöne am Line Dance? Man braucht keinen (Tanz-)Partner!

Leider ist es so, dass  80 %  Frauen und nur 20 %  Männer wirklich Spaß am Tanzen haben (und hier sind nun einmal fast alle Tanzrichtungen davon betroffen). Aber selbst beim Paartanz sieht man sehr oft, dass 2 Frauen miteinander tanzen und das ist hier „ganz normal“.

Es gibt Tänze für Anfänger und  Fortgeschrittene, sowie auch Paartänze, oder Tänze, bei denen man sich gegenüber steht, sowie Kreistänze.

Kommen Sie gerne mal an einem Mittwoch vorbei (bitte Hallenturnschuhe mitbringen) und schauen Sie sich unsere Gruppe, unser Training und die Tänze an und entscheiden Sie sich dann, ob ein Anfänger-Kurs für Sie in Frage kommt.

Bei Interresse und fragen richten Sie sich gerne an unser Geschäftsstelle.

Per Mail : info@tsg-marxheim.de
Tel. 06192 / 37197
(da nicht täglich besetzt, bitte auf Anrufbeantworter sprechen)

Kurszeiten: Mittwochs, 19:30 – 21:30 Uhr

Die Rookies unter neuer Leitung.

Unsere Gruppe besteht nun seit 7 Jahren.

Sie setzt sich zusammen aus begeisterten Tänzer/innen von bisher 6 verschiedenen Anfänger-Kursen.

In den wöchentlichen Trainingsstunden für Fortgeschrittene werden erlernte Choreografien getanzt und neue Tänze erlernt. Unser Ziel ist es, an den zahlreich stattfindenden Tanz-Party´s teilzunehmen bzw. mitzutanzen.

Line Dance   – Was ist das?

Line Dance ist: Bewegung, Tanz, Gehirnjogging und Lebensfreude

Line Dance ist eine Choregrafiert Tanzform, bei der einzelne Tänzer  in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert, die meist aus den Kategorien Country und Pop stammt. Und wie so Vieles: es hat den Ursprung in Amerika.

Was ist das Schöne am Line Dance? Man braucht keinen (Tanz-)Partner!

Leider ist es so, dass  80 %  Frauen und nur 20 %  Männer wirklich Spaß am Tanzen haben (und hier sind nun einmal fast alle Tanzrichtungen davon betroffen). Aber selbst beim Paartanz sieht man sehr oft, dass 2 Frauen miteinander tanzen und das ist hier „ganz normal“.

Es gibt Tänze für Anfänger und  Fortgeschrittene, sowie auch Paartänze, oder Tänze, bei denen man sich gegenüber steht, sowie Kreistänze.

Kommen Sie gerne mal an einem Mittwoch vorbei (bitte Hallenturnschuhe mitbringen) und schauen Sie sich unsere Gruppe, unser Training und die Tänze an und entscheiden Sie sich dann, ob ein Anfänger-Kurs für Sie in Frage kommt.

Bei Interresse und fragen richten Sie sich gerne an unser Geschäftsstelle.

Per Mail : info@tsg-marxheim.de
Tel. 06192 / 37197
(da nicht täglich besetzt, bitte auf Anrufbeantworter sprechen)

Kurszeiten: Mittwochs, 19:30 – 21:30 Uhr